Gesangverein Germania Kirchvers e. V.
Gesangverein Germania Kirchvers e. V.

Der Männerchor "Germania" feiert im Jahr 2020 sein 100 jähriges Jubiläum

Hubertusmesse 2017 in Grünberg

      

Der Kinderchor "Sunny Kids"

"Es lebe die Freiheit" (Peter Maffay)

Der Kinderchor steht unter der Leitung von:

Julia Platt &

Karina Schlemper-Latzel

 

Es können Kinder zwischen 4 bis 10 Jahren teilnehmen.

 

Die Probe ist Freitags, ab 15.oo Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.

 

In 2018 gab es ein schönes Fest für die Kinder.

Natürlich für ALLE Kinder von Kirchvers .

Dies wollen wir auch im Sommer 2019 wiederholen.

 

Da musikalische Früherziehung sehr wichtig ist, sind wir froh dies in Kirchvers anbieten zu können.

 

Wie wichtig sind Begabung und regelmäßiges Üben?

Gerade kleinere Kinder müssen sich erst noch mit ihrem Körper abstimmen, haben noch keinen Bezug zu ihrer Stimme. Schiefe Töne sind daher keinesfalls ein Indiz für fehlende Musikalität. Außerdem gehört zum Musizieren auch eine gute Portion Mut. Aufrichtiges Interesse der Eltern hilft über Startschwierigkeiten hinweg, überzogener Ehrgeiz und Leistungsdruck sind fehl am Platz. Solange der Sprössling Freude am Lernen hat und selbst Erfolge wahrnimmt, steht Talent eher im Hintergrund. Vorhandene Begabungen sollten natürlich gefördert werden.

 

Aller Anfang ist gar nicht so schwer

Musik ist ein fester Bestandteil des menschlichen Wesens, und so kann man schon in Kleinstkindern die Begeisterung für melodische Klänge durch Vorsingen, Summen, Knie- und Klatschverse, Schlaflieder und gesungene Reime wecken. Dabei ist es gar nicht so wichtig, dass alle Töne sitzen - entscheidend ist der Spaß an der Sache. Kleine Rasseln, Schellenbänder, Glockenspiele und Klanghölzer werden sicher nicht immer besonders rücksichtsvoll gegenüber den gestressten Elternnerven eingesetzt, bringen aber wichtige Lernerlebnisse für die Kleinen. Ab dem dritten Lebensjahr verstehen Kinder bereits vertonte Geschichten wie "Peter und der Wolf" und "der Karneval der Tiere", die Geschichtenlieder des Musikers Reinhard Lakomy faszinieren ganze Generationen. Stets sollte das gemeinsame Erleben im Vordergrund stehen, die Kinder brauchen einen Ansprechpartner, um das gehörte zu reflektieren und zu verarbeiten.

 

 

 

 

 

 

Förderrung durch die "Erwin Ney Stiftung"

Am 13. April bekamm unser Verein 250.-€

Fördergeld für den Kinderchor, von der

"Erwin Ney Stiftung".

Wir sind sehr dankbar für die Förderrung und Unterstützung des Vereins.

 

Gruppenbild aller Preisträger, der "Erwin Ney Stiftung" 2019, mit dem Vorstand und Gästen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.